Technische Universität München

 

 

 

mediatum - digital collection management
Benutzer: Gast   Login
 

 

Wenn Sie Schwierigkeiten haben, dieses Dokument zu öffnen, versuchen Sie auch bitte diesen Link.
Originaltitel:
Einzelmolekülmechanik der Faltung und Entfaltung von Proteinen 
Übersetzter Titel:
Single-molecule mechanics of protein folding and unfolding 
Jahr:
2008 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Physik 
Betreuer:
Rief, Matthias (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Rief, Matthias (Prof. Dr.); Kiefhaber, Thomas (Prof. Dr.); Friedrich, Harald (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
BIO Biowissenschaften; PHY Physik 
Stichworte:
Einzelmolekül, Proteinfaltung, Energielandschaft, Kraftspektroskopie 
Schlagworte (SWD):
Proteinfaltung; Freies Molekül; Mechanische Eigenschaft 
TU-Systematik:
PHY 821d 
Kurzfassung:
In dieser Arbeit wurde eine Lock-in Messmethode für Kraftspektrometer entwickelt, um die Kraftauflösung des Instruments um ein bis zwei Größenordnungen zu verbessern. Diese Methode ermöglichte es, den Faltungspfad der Filamin Domäne 4 aus Dictyostelium discoideum (ddFLN4) sowie von humanem Ubiquitin unter äußerer Kraft zu untersuchen. Es wurde ein Modell entwickelt, das die Faltungskinetik von Proteinen unter Kraft beschreibt und hilfreiche Vorhersagen für zukünftige Experimente bezüg...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
In this thesis, a lock-in measurement protocol was developed in order to increase the force resolution of an AFM by 1 to 2 orders of magnitude. This method enabled folding studies of filamin domain 4 (ddFLN4) and human ubiquitin under force. A new model was developed to describe the folding kinetics of proteins under external force. This model can also give helpful predictions for upcoming experiments with conformational changes under force. A mutational study on ddFLN4 helped understanding the...    »
 
Mündliche Prüfung:
18.07.2008 
Seiten:
133 
Letzte Änderung:
12.04.2012